hallo nachbar
Suche
Suche schließen

    Dazu haben wir 131 Artikel gefunden

    Teilen
    
    „Ach, EWE hat auch Handys?“ Neues Erdgas für den Norden

    Helle Halle

    Zitat Klaus Tammen
    Der
    Energiemanager
    Mehr erfahren
    Klaus Tammen-Wiards, 43,
    kam schon 1991 als Auszubildender zu VW. Seit zwei Jahren leitet er das Energie- und Umweltmanagement im Werk Emden. Der Verfahrens- und Umwelttechniker lebt mit seiner Familie in Warsingsfehn im Landkreis Leer und ist am liebsten unter freiem Himmel unterwegs.

    „Damit sparen wir im Jahr erhebliche Energiekosten ein“, sagt Klaus Tammen-Wiards, Leiter des Umwelt- und Energiemanagements bei VW in Emden. Doch das war nicht der einzige Grund für die Modernisierung. „Wir wollten optimale Lichtbedingungen für die Kolleginnen und Kollegen schaffen, die hier täglich in zwei Schichten Bauteile für die Fahrzeugfertigung vorsortieren“, so der Energiemanager.

    Forschungen belegen, dass sich die belebende und konzentrationsfördernde Wirkung des Tageslichts mit LED-Beleuchtung nachempfinden lässt. Deshalb haben VW und EWE eine stufenlos dimmbare Tageslichtregelung installiert und über mehrere Wochen verschiedene Lichtfarben getestet.

    „So konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Ende mitentscheiden“, berichtet Tammen-Wiards. „Die neue Beleuchtung trägt zum Wohlbefinden und zur Arbeitssicherheit bei.“ Langfristig will VW das Emder Werk komplett auf LED-Licht umstellen.

    Wie fanden Sie diesen Artikel?

    13 Bewertungen