hallo nachbar
Suche
Suche schließen

    Dazu haben wir 179 Artikel gefunden

    Teilen
    
    Lieblingsnachbarn gesucht! Loslegen und ausprobieren!

    Eine Prise Sinnlichkeit

    Wer wünscht sich das nicht? Dabei kann es ganz einfach sein: mit den richtigen Gewürzen! Viola Vierk vom Gewürzmuseum Spicy's in Hamburg kann da ein paar gute Tipps geben. Gemeinsam mit dem Schauspieler Tobias Brüning erklärt sie in den EWE ServicePunkten im Nordwesten auf amüsante Art und Weise, wie man seinem Leben die passende Würze verpasst.

    Viola Vierk vom Gewürzmuseum Spicy's in Hamburg.
    Die Gewürzexpertin
    Mehr erfahren
    Viola Vierk, 55, Inhaberin vom Spicy's Gewürzmuseum in Hamburg, beschäftigt sich seit fast 40 Jahren mit Gewürzen. Gleich nach der Schule hat sie eine Ausbildung bei einem Hamburger Im- und Exportunternehmen gemacht. Damals in der Gewürzabteilung. Heute betreibt sie das Museum in der Speicherstadt. Dort sind 1000 Exponate aus fünf Jahrhunderten ausgestellt. Die Besucher dürfen natürlich an allem schnuppern und auch mal in die Säcke greifen.

    Die Deutschen sind eines der würzfaulsten Völker der ganzen Welt, sagt Viola Vierk vom Gewürzmuseum Spicy’s in Hamburg. Am Liebsten nur schwarz-weiß. Will heißen: Lediglich Salz und Pfeffer werden regelmäßig zum Würzen benutzt - wobei Salz natürlich gar kein Gewürz ist. „Das ist doch schade“, findet die Hamburgerin. „Man kann mit dem Einsatz von Gewürzen nicht nur das Essen schmackhafter machen. Im Mittelalter wurden sie beispielsweise in erster Linie als Aphrodisiaka und Heilmittel eingesetzt.“ Wir Deutschen vergeben also eine echte Chance. „Das wollen wir ändern“. In ihrem neuen Programm geben Viola Vierk und Prof. Dr. Dill einen spannenden Einblick in die Welt der Gewürze. „Natürlich gibt es auch etwas zum Probieren“, sagt Vierk. „Wir wollen gemeinsam in die duftende Welt der Gewürze abtauchen.“ Und am Ende des Abends wissen alle um die heilende Wirkung der Gewürze und natürlich auch, wie sie die Sinne ihrer Lieben betören können. Mit leckeren Rezepten und geheimen Zutaten.

    Viola Vierk vom Gewürzmuseum Spicy's in Hamburg und Schauspieler Tobias Brüning als Prof. Dr. Dill. Viola Vierk und Schauspieler Tobias Brüning geben einen spannenden Einblick in die Welt der Gewürze.

    3 Fragen an... Viola Vierk vom Gewürzmuseum Spicy's in Hamburg

    Welches aphrodisierende Gewürz habe ich womöglich in meiner Küche, ohne es zu wissen?

    Alle Gewürze haben aphrodisierende Wirkungen. Und natürlich gilt: Scharf macht scharf“, weshalb Chili und Ingwer ganz klar dazu gehören. Der im Senf enthaltene Wirkstoff Sinigrin wiederum sorgt für eine starke Durchblutung – besonders der Geschlechtsorgane. Und Vanille ist der Favorit in der Parfümindustrie.

    Woran liegt das?

    Der Aromastoff Vanillin ist dafür verantwortlich, weil er den menschlichen Pheromonen, den Sexual-Lockstoffen, sehr ähnlich ist. Außerdem wirkt Vanille gegen Abgeschlagenheit und allgemein kräftigend auf unseren Körper. In Mexiko haben sich früher viele Frauen damit eingerieben. Und auch in den meisten Parfums für Frauen ist Vanille enthalten.

    Und womit könnten wir uns besonders verwöhnen?

    Schokoladenpfeffer aus Indien ist ganz wunderbar. Der passt ganz toll zu Kakao oder Süßspeisen, oder frischen Früchten. Er schmeckt wie scharfe, dunkle Schokolade und ist stark wärmend. Außerdem hat Pfeffer viele heilende Wirkungen, er ist entzündungshemmend, fiebersenkend, schleimlösend und verdauungsfördernd.

    Termine im Überblick

    Mo. 15.01.2018 um 19:00 Uhr: EWE ServicePunkt Cloppenburg

    Mi. 17.01.2018 um 18:30 Uhr: EWE ServicePunkt Tostedt

    Mo. 22.01.2018 um 19:00 Uhr: EWE ServicePunkt Aurich

    Di. 30.01.2018 um 19:00 Uhr: EWE ServicePunkt Delmenhorst

    Do. 01.02.2018 um 19:00 Uhr: EWE ServicePunkt Bremervörde

    Di. 06.02.2018 um 19:00 Uhr: EWE ServicePunkt Cuxhaven

    Mi. 28.02.2018 um 18:00 Uhr: EWE ServicePunkt Westerstede

    Do. 08.03.2018 um 19:00 Uhr: EWE ServicePunkt Haselünne

    Mi. 21.03.2018 um 18:00 Uhr: EWE ServicePunkt Wildau

    Eintritt: 5 Euro

    Tickets können gebucht werden über www.ewe.de/veranstaltungen

    Wie fanden Sie diesen Artikel?

    17 Bewertungen