hallo nachbar
Suche
Suche schließen

    Dazu haben wir 215 Artikel gefunden

    Teilen
    
    Stockbrot: Leckere Rezepte für den Lagerfeuer-Klassiker Sturmerprobt

    Unterwegs in Sachen Wärme

    Für alle Aspekte rund um EWE Wärme plus ist er der perfekte Ansprechpartner: Marcel Matheis berät Kunden und Handwerker in allen Fragen rund um das Heizungs-Paket.

    Kim Keibel
    Marcel Matheis Wärme plus
    Der Handwerkspartner
    Mehr erfahren
    Marcel Matheis (45) arbeitet als Vertriebsbeauftragter Handwerk bei EWE und berät nicht nur zu Wärme+, sondern auch zu Brennstoffzellen, Wärmepumpen, Stromspeichern und Solarthermie. Matheis ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Woltersdorf bei Erkner. Auch in seiner Freizeit ist er viel unterwegs: "Ich gehe leidenschaftlich gerne tauchen, etwa in brandenburgischen Gewässern, aber auch in Mosambik oder Äthiopien."

    Wer es in Sachen Heizung komfortabel mag, setzt auf Wärme plus: EWE kümmert sich um Installation, Wartung und Reparaturen und ist Eigentümer der Anlage. Der Kunde zahlt einen günstigen monatlichen Betrag, sonst nichts. In Brandenburg ist Marcel Matheis der Mann fürs Plus: Er schult Handwerker, sucht passende Kooperationsbetriebe und sorgt dafür, dass die Installateure immer auf dem neuesten Stand sind. Vor allem aber steht er Kunden mit Rat (und oft auch Tat) rund um Wärme plus zur Seite, ebenso wie bei Fragen zu Brennstoffzellen, Wärmepumpen, Stromspeichern und Solarthermie. Auch ungewöhnliche Anliegen nimmt er ernst: Wie die von Unternehmer Stefan Döbrich, der auf seinem Pferdehof den Mist der Tiere in Wärme umwandeln will. „Ich schaue gern über den Tellerrand“, sagt Matheis, „das gehört zu meinem Job.“ Ein Tag mit dem Wärme plus-Experten von EWE.

    Ein Tag mit... Marcel Matheis
    Vergrößern
    Jetzt noch schnell die Heizung erneuern!

    Bis zum 31. Oktober 2018 laufen die Raustauschwochen bei EWE. Denn mit einer modernen Brennwertheizung önnen Sie bis zu 30 Prozent der Heizkosten einsparen. In der warmen Jahreszeit lässt sich die Heizungsanlage am besten erneuern: So starten Sie gut gerüstet in den Winter. EWE unterstützt während der Aktion mit 200 Euro Wechselbonus – zusätzlich zur staatlichen Förderung. Übrigens: Die Raustauschwochen gelten auch für EWE Wärme+! 

    Mehr Infos unter: www.ewe.de/raustauschwochen

    Wie fanden Sie diesen Artikel?

    5 Bewertungen