hallo nachbar
Suche
Suche schließen

    Dazu haben wir 170 Artikel gefunden

    Teilen
    
    Sonnenenergie für die Cloud "Wir wollen in jeder Hinsicht ein fairer Partner sein."

    Willkommen daheim!

    Ein Haus im Grünen, eine herzliche Nachbarschaft, der Blick geht über Pferdekoppeln: Beatrix Artelt und Andres Bock aus Neuenhagen bei Berlin leben mit ihren Kindern Elisa und Frederik ihren Wohntraum. Warmes Wasser, Energie zum Kochen und Streaming, Strom fürs E-Auto: Als verlässlicher Begleiter im Hintergrund trägt EWE täglich viel zum Familien-Wohlfühlprogramm bei. Wie, das zeigt ein Hausbesuch bei den vieren an einem frühsommerlichen Sonntag in Brandenburg. Gemütliches Frühstück, Ausflugsplanung, Entspannung – ein ganz normaler Familientag, powered by EWE.

    Beatrix Artelt
    Beatrix Artelt
    Mehr erfahren
    und Andres Bock wohnten zunächst gemeinsam in Berlin, wo ihre Tochter Elisa (12) geboren wurde. Als Beatrix mit Frederik (10) schwanger war, zog es die Familie ins eigene Haus nach Neuenhagen nahe Berlin. Beatrix hat hier schon als Kind gelebt. Auf dem Land sollen sich die Kinder glücklich entwickeln können, fernab vom Trubel der Großstadt. Beatrix (45) und Andres (45) arbeiten beide für eine Bank. Sie betreut Privatkunden, er kümmert sich um Firmenkunden. Alle treiben begeistert Sport: Beatrix spielt Tennis, beide Kinder spielen Handball. Andres trainiert eine Handballmannschaft.

    Volles Programm

    Bei Familie Artelt und Bock ist immer was los. Sport, Wochenendausflüge, Hobbies, zuhause was erleben. EWE sorgt dabei stets für beste Unterhaltung. Ob es mit dem Elektroauto durch Brandenburg zum nächsten Handball-Training oder zu einem der schönen Ausflugsziele in der Region geht – die Familien-Playlist ist als Spotify-Stream immer dabei. Da macht die Fahrt gleich viel mehr Spaß. Denn hier ist für jeden der richtige Song dabei.

    Familie an ihrem Elektroauto im Carport Auf neuen Wegen: EWE setzt stark auf erneuerbare Energien wie Windkraft oder Solarenergie. Der grüne Strom sorgt auch für Elektromobilität. Familie Artelt und Bock lädt ihren eGolf ganz einfach an der eigenen Stromtankstelle im Carport auf. (Fotos: © Anna Rose)

    Wenn die Familie nach einem ereignisreichen Tag zuhause gemeinsam entspannen möchte, hat sie die Qual der Wahl. EWE-TV über VDSL-Internet bietet eine riesige Auswahl an TV-Programmen. Und selbst wenn mal ein Sendetermin verpasst wurde - kein Problem! Mit dem direkten Zugriff auf die Mediatheken lassen sich Krimi, Magazin oder Dokumentation jederzeit abrufen – ganz nach Belieben.

    Auch die Kinder Elisa und Frederik verpassen keine Folge ihrer Lieblingsserien. Sogar dann nicht, wenn die Eltern lieber etwas Anderes schauen wollen. Denn dann können sich die Kinder die EWE-TV-App laden, die ihre Smartphones quasi zum Zweit-Fernseher macht. So gibt es auch nie wieder Streit ums Fernsehprogramm - und die Freizeit kann in vollen Zügen genossen werden.  

    Richtig gute Musik sorgt immer für gute Stimmung

    Junge und Mädchen sitzen mit Smartphone und Tablet im Wohnzimmer

    Dafür gibt es die Familien-Playlist!

    • Lexy & K-Paul: Inner Slave
    • Marteria, Teutilla: Aliens
    • Casper, Thees Uhlmann: XOXO-live
    • Foo Fighters: Learn to Fly
    • Parov Stelar, Graham Candy: The Sun feat. Graham Candy
    • Talisco: Your wish
    • Monaco: What do you want from me
    • Ofenbach: Katchi
    • Imagine Dragons: Whatever you takes
    • Portugal.The Man: Feel it still

    Die Lieblingsserien für den gemeinsamen TV-Abend gibt’s via Internet direct auf den Fernseher oder per App aufs Smartphone oder Tablet. Hier schauen besonders die Eltern und Elisa gerne zu.

    • Jessie
    • Liv and Maddie
    • Phineas und Ferb

    Ob Konsole oder online am Computer: Diese Spiele sind für Sohn Frederik genau die richtige Alternative zum TV-Programm

    • FIFA 18
    • Minecraft
    • Lego der Hobbit
    • Lego Avenger
    • WWE 2K18

     

    Wie fanden Sie diesen Artikel?

    15 Bewertungen