hallo nachbar Navigation
Suche

    Teilen

    Keine Chance dem Smishing: So erkennen Sie den SMS-Betrug

    „Hallo Mama, hallo Papa, ich habe eine neue Nummer…“ Was sich zunächst wie eine normale SMS liest, entpuppt sich in vielen Fällen als fiese Betrugsmasche, mit der Kriminelle gutgläubigen Menschen das Geld aus der Tasche ziehen wollen. EWE Smartgeber Jan erklärt, woran man solche betrügerischen Nachrichten erkennen und sich davor schützen kann.

    © Adobe Stock

    Nach Phishing und Quishing sind Kriminelle heute mit einer weiteren Betrugsmasche unterwegs: Per SMS geben sie vor, nahe Familienangehörige zu sein, die eine neue Rufnummer haben. Reagiert man auf die Anfrage, dauert es meist nicht lang, bis für einen vermeintlichen Notfall Geld gefordert wird. Während man früher Phishing-Mails oft noch an mangelhafter Sprache erkennen konnte, sind die Texte dank immer besser werdender Übersetzungssoftware und KI heutzutage oft nicht unmittelbar als Fake zu erkennen. Umso wichtiger, dass man weiß, worauf zu achten ist und wie man sich und seine Angehörigen vor diesem Betrug schützt. EWE Smartgeber Jan erklärt die Hintergründe.

    Keine Chance dem Smishing

    Video starten

    Wie fanden Sie diesen Artikel?

    ( 0 Bewertungen )
    0
    0
    nach oben