hallo nachbar Navigation
Suche

    Teilen

    Deutschlandnetz: Unser Schlüssel zu einem flächendeckenden Ladeerlebnis

    8.000+ Ladepunkte, 900 Standorte – Das Deutschlandnetz kommt! EWE Go und HOCHTIEF haben den Zuschlag für den Ausbau des Schnellladenetzwerks der Bundesregierung bekommen! Was genau jetzt der Plan ist und wie EWE Go sich an der elektrischen Zukunft im ländlichen Raum beteiligt, erklärt SMARTGEBER Jonas im Video.

    © HOCHTIEF

    EWE Go und HOCHTIEF haben den Zuschlag für den Bau eines Schnellladenetzes in den Regionen Nord-West und West erhalten, also für Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Bremen und Hamburg sowie Teile von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Was bedeutet das für Sie? Nun, stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihr Elektroauto überall aufladen, egal ob Sie in der Stadt oder auf dem Land unterwegs sind. Mit insgesamt 850 Ladepunkten in diesen sechs Bundesländern wird das Leben für Elektroautofahrer dank der Partnerschaft zwischen EWE Go und HOCHTIEF einfacher und die Elektromobilität noch attraktiver, das Aufladen von Elektrofahrzeugs schneller und bequemer als je zuvor. Also, in Zukunft einfach Ausschau nach den neuen Ladestationen halten und Teil der Zukunft der Mobilität sein. Gute Fahrt!

    EWE SMARTGEBER Jonas zum Deutschlandnetz

    Video starten
    Deutschlandnetz: Unser Schlüssel zu einem flächendeckenden Ladeerlebnis

    Wie fanden Sie diesen Artikel?

    ( 0 Bewertungen )
    0
    0
    nach oben